Nikon D5300

Objektive für die Nikon D5300

# 1

Nikon Nikkor AF-S 55-300mm f/4.5-5.6G ED VR

Nikon Nikkor AF-S 55-300mm f/4.5-5.6G ED VR

"Ich habe neulich die Nikon AF-S DX 55-300 mm gekauft und bereue meine Entscheidung nicht. Das Gerät hat sehr gute Ausstattung und angenehm leicht. Bin wirklich zufrieden mit dem Brennweitenbereich und mit dem mitgelieferten Zubehör. Der Autofokus funktioniert flott und vor allem nicht laut. Als Kosten finde ich die Kamera preiswert. Leider dreht sich die Frontlinse beim Fokussieren mit. Die Anfangsblende schätze ich als relativ hoch"billiger.de

Bildstabilisierung Nikon VR Blende 1:4,5
Zoombereich 5,5 x Länge 122 mm
Feste Blende Nein Gewicht 0,5 kg
Maximale Brennweite 300 mm Mindestbrennweite 55 mm
# 2

Nikon Nikkor AF-S DX 18-140mm f/3.5-5.6G ED VR

Nikon Nikkor AF-S DX 18-140mm f/3.5-5.6G ED VR
Bildstabilisierung Nikon VR Blende 1:3,5
Zoombereich 7,8 x Länge 97 mm
Feste Blende Nein Gewicht 490 g
Maximale Brennweite 140 mm Mindestbrennweite 18 mm
# 3

Nikon Nikkor AF-S DX 16-80mm f/2.8-4E ED VR

 Platzhalter
Bildstabilisierung Nikon VR Blende 1:2,8
Zoombereich 5 x Länge 86 mm
Feste Blende Nein Gewicht 480 g
Maximale Brennweite 80 mm Mindestbrennweite 16 mm
# 4

Sigma 17-50mm f/2.8 EX DC OS HSM Nikon F

Sigma 17-50mm f/2.8 EX DC OS HSM Nikon F
 
 Abzeichen
Feste Blende
Die gleiche maximale Blendenöffnung bei allen Brennweiten
Bildstabilisierung Sigma OS Blende 1:2,8
Zoombereich 2,9 x Länge 91 mm
Feste Blende Ja Gewicht 0,6 kg
Maximale Brennweite 50 mm Mindestbrennweite 17 mm
# 5

Nikon Nikkor AF-S 24-85mm f/3.5-4.5G ED VR

Nikon Nikkor AF-S 24-85mm f/3.5-4.5G ED VR
Bildstabilisierung Nikon VR Blende 1:3,5
Zoombereich 3,5 x Länge 81 mm
Feste Blende Nein Gewicht 465 g
Maximale Brennweite 85 mm Mindestbrennweite 24 mm
# 6

Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC Macro OS HSM Nikon F

Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC Macro OS HSM Nikon F

"Mit dem Sigma 18-250mm bekommt man in dieser Preisklasse ein sehr gutes Reisezoomobjektiv. ImVergleich zum Tamron 18-270mm überzeugt das Sigma durch deutlich höhere Schärfe, was vor allem bei Makroaufnahmen sichtbar wird. Wo beim Tamron viele Details einer gewissen Unschärfe zum Opfer fallen liefert das Sigma eine hohe Detailschärfe wodurch die Bilder auch eingezoomt einen guten Eindruck hinterlassen."chip.de

 
 Abzeichen
Großer Zoombereich
13,9 x
Bildstabilisierung Sigma OS Blende 1:3,5
Zoombereich 13,9 x Länge 89 mm
Feste Blende Nein Gewicht 472 g
Maximale Brennweite 250 mm Mindestbrennweite 18 mm
# 7

Nikon Nikkor AF-S 70-200mm f/2.8G ED VR II

Nikon Nikkor AF-S 70-200mm f/2.8G ED VR II

"Perfekt für meine Zoobesuche und Naturaufnahmen. Ein toller Artikel,wenn auch etwas schwer."otto.de

 
 Abzeichen
Feste Blende
Die gleiche maximale Blendenöffnung bei allen Brennweiten
 
 Abzeichen
Fortschrittlichere Bildstabilisierung
Nikon VR II
Bildstabilisierung Nikon VR II Blende 1:2,8
Zoombereich 2,9 x Länge 206 mm
Feste Blende Ja Gewicht 1,5 kg
Maximale Brennweite 200 mm Mindestbrennweite 70 mm
# 8

Nikon Nikkor AF-S DX 18-200mm f/3.5-5.6G ED VR II

Nikon Nikkor AF-S DX 18-200mm f/3.5-5.6G ED VR II

"Die Einstellringe für Zoom und Fokus liefen beim Nikon AF-S 18-200mm 3.5-5.6 G IF-ED VR DX sehr geschmeidig und hatten über den gesamten Einstellbereich einen gleichmäßigen, angemessenen Widerstand. Der Bildstabilisator gleicht im Telebereich mehr als drei Blendenstufen aus. So gelingen selbst im schummrig beleuchteten Café noch gestochen scharfe Porträts. Bei der Maximalbrennweite von 200 Millimetern können Sie noch bis knapp 20 Zentimeter Abstand an Motive herangehen, ohne dass diese unscharf aufgenommen werden. Die Bilder zeigten über den gesamten Blendenbereich recht viele Details."computerbild.de

 
 Abzeichen
Großer Zoombereich
11,1 x
 
 Abzeichen
Fortschrittlichere Bildstabilisierung
Nikon VR II
Bildstabilisierung Nikon VR II Blende 1:3,5
Zoombereich 11,1 x Länge 97 mm
Feste Blende Nein Gewicht 0,6 kg
Maximale Brennweite 200 mm Mindestbrennweite 18 mm
# 9

Tamron 16-300mm f/3.5-6.3 Di II VC PZD MACRO Nikon F

Tamron 16-300mm f/3.5-6.3 Di II VC PZD MACRO Nikon F

"Extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis. Natürlich kann man sich bei dem Preis keine Wunderdinge bei der Bildqualität erwarten (deshalb auch nur ein "gut")- aber für diese Preisklasse ist sie hervorragend. Dasselbe gilt für die Verarbeitung. Die Ausstattung lässt aus meiner Sicht und für meinen Einsatzzweck keine Wünsche offen. Resüme: Ein tolles "immerdrauf"-Objektiv für unterwegs wenn man nicht dauernd umbauen will. Bei mir an der Nikon D5500. Ein wirklich empfehlenswertes Gespann."cyberport.de

 
 Abzeichen
Großer Zoombereich
18,8 x
Bildstabilisierung Tamron VC Blende 1:3,5
Zoombereich 18,8 x Länge 100 mm
Feste Blende Nein Gewicht 0,5 kg
Maximale Brennweite 300 mm Mindestbrennweite 16 mm
# 10

Nikon Nikkor AF-S VR 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED

Nikon Nikkor AF-S VR 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Bildstabilisierung Nikon VR Blende 1:4,5
Zoombereich 4,3 x Länge 142 mm
Feste Blende Nein Gewicht 0,7 kg
Maximale Brennweite 300 mm Mindestbrennweite 70 mm
Übersetzungsfehler?
Bitte klicken Sie auf den Fehler.
×
Sendet... Danke! Es ist ein Fehler aufgetreten!