Canon EOS 1200D

Canon Objektive für die Canon EOS 1200D

# 1

Canon EF 14mm f/2.8L II USM

Canon EF 14mm f/2.8L II USM

"Auch wenn der Preis um 2.000 Euro doch als nicht unerhebliche Investition angesehen werden muss, bekommt der anspruchsvolle Canon-Fotograf viel für sein Geld. Vor allem, wenn er Wert auf eine hohe Randschärfe am Vollformatsensor legt. Die Fluorid-Vergütung der Front- und Rücklinse lässt zudem Wassertröpfen leichter abperlen; das Objektiv lässt sich somit auch leichter reinigen. Schade, dass Vignettierung und Farbsäume noch immer recht stark ausgeprägt sind und dass - auch angesichts des hohen Kaufpreises - kein Bildstabilisator verbaut wurde. Letzteren kann man dann beim bald erscheinenden, makrofähigen aber etwas lichtschwächeren Canon 24-70mm/4,0L IS USM nutzen. Auf der Habenseite verbucht das Canon 24-70/2,8 II dann allerdings ein gegenüber dem Vorgänger schon spürbar geringeres Eigengewicht und die Tendenz, die eingestellte Brennweite selbst in ausserhorizontalen Positionen zu halten."traumflieger.de

Blende 1:2,8 Mindestbrennweite 14 mm
Zoombereich 1 x Max Brennweite 14 mm
Länge 94 mm Durchmesser 79 mm
Gewicht 0,6 kg Autofokus Ja
# 2

Canon EF 8-15mm f/4L USM

Canon EF 8-15mm f/4L USM
Blende 1:4 Mindestbrennweite 8 mm
Zoombereich 1,9 x Max Brennweite 15 mm
Länge 83 mm Durchmesser 79 mm
Gewicht 0,5 kg Autofokus Ja
Übersetzungsfehler?
Bitte klicken Sie auf den Fehler.
×
Sendet... Danke! Es ist ein Fehler aufgetreten!